Der fliegende Robert - Die ganze Wahrheit

Beim Fest der Stimmen im Lienzer Stadtsaal trat unsere Musikklasse mit dem bekannten Lied vom fliegenden Robert auf. Da das Ende der Geschichte Klassenlehrer Klaus Schneeberger ein wenig zu grausam schien - immerhin verschwindet Robert auf Nimmerwiedersehen - dichtete er den Text kurzerhand um. Robert wird zwar  vom Wind in die Lüfte getragen, landet aber sicher auf der Erde und erfindet den Paragleiter. Zu dieser neuen Fassung des Liedes drehte die 2a-Klasse mit Hilfe von Peter Werlberger ein Video, das auf youtube zu sehen ist. Ermöglicht wurde das Projekt vom Tiroler Kulturservice.

https://www.youtube.com/watch?v=wxSpryWD5lQ

  

Die Filmcrew bei den Vorbereitungen                                    Proben vor der Greenbox

  

Warten auf den großen Auftritt                                                      Kamera läuft

  

Klappe!

 

Fotoquelle: 
kopf