Einweihung des neuen Turnsaals

Am 4. November wurde unser neuer Turnsaal offiziell eröffnet. Gemeinsam mit unserer Nachbarschule Michael Gamper gestalteten wir eine kleine Feier, bei der sich die geladenen Gäste, angeführt von der Bürgemeisterin Elisabeth Blanik, von den zahlreichen Talenten unserer Schüler überzeugen konnten. Die Ehre gaben uns neben Mitgliedern des Gemeinderates auch Bezirksschulinspektorin Elisabeth Bachler und Vertreter der Elternschaft. Die Segnung des Saales übernahm Dekan Kranebitter.
Der Schulchor der VS Süd eröffnete die Feier mit dem Eurovisionslied, dem Chorleiter Schneeberger Klaus einen neuen Text verpasst hatte: "Wir feiern ein Fest der Freude, der Turnsaal ist fertig, er strahlt in voller Pracht!" Nach Grußworten der Bürgermeisterin zitierte Dir. Hannes Moritz von der VS Michael Gamper aus der Schulchronik über die Anfangszeiten der Schule und des Turnsaals. Die Direktorin unserer Schule referierte über die Bedeutung von Bewegung für Körper und Geist. Anschließend überreichte sie eine Mappe mit Dankesbriefen an die Gemeinde, verfasst von der 4a-Klasse. Zwei Schüler durften ihren Brief während der Feier auch vorlesen.
In einem Turnsaal muss natürlich auch geturnt werden, und so zeigte Lehrerin Moser Uschi von der VS Michael Gamper mit ihrer Klasse Übungen am Kasten, die großen Eindruck auf die Gäste machten. Der Schulchor hatte ein sportliches Lied einstudiert mit dem Titel: "Theo, Theo ist fit wie ein Turnschuh und alle machen mit".
Die Frau Bürgermeister war noch so freundlich, den Reportern unserer Schülerzeitung ein kurzes Interview zu geben - demnächst nachzulesen im "Schulboten". Als Abschluss bekamen wir ein besonderes Geschenk: ein Einrad, das gleich von zwei Schülerinnen ausprobiert wurde.
Wir bedanken uns bei der Stadtgemeinde Lienz für den tollen neuen Turnsaal!

Fotos der Feier gibt es bei den Bildergalerien!

Frau Deschmann Helga hat einen kurzen, aber sehenswerten Film produziert:  http://youtu.be/tYCgpjDpVDs

Fotoquelle: 
kopf