Im Nationalparkhaus

Die Schüler der unverbindlichen Übungen Begabten- und Interessenförderung und der Lesewerkstatt besuchen das Nationalparkhaus in Mittersill. Dabei erfahren sie viel über die Tier- und Pflanzenwelt der Hohen Tauern. Sie erkunden einen Murmeltierbau, erproben ihre Kletterkünste an  der Kletterwand, sehen in einem 3D-Film die Entstehung der Alpen, schauen in Kristallklüfte, entspannen auf der Alm, fliegen mit dem Adler über Berg und Tal, spüren die Kälte von Gletschereis, erleben die Gewalt von Lawinen und nehmen bleibende Eindrücke mit nach Hause.




Bei den Fotogallerien gibt es noch mehr Bilder!

Fotoquelle: 
kopf