Preise bei Zeichenwettbewerben!

Kürzlich waren gleich bei 2 Zeichenwettbewerben Schüler unserer Schule erfolgreich!

Am Zeichenwettbewerb "Crazy bike" nahm die 4a-Klasse mit Lehrerin Webhofer Annika teil. Aufgabe war, eine möglichst fantasievolles, verrücktes Fahrrad zu entwerfen. Dabei konnte Magnus Lindsberger mit seinem "Red bike" den dritten Platz auf Bezirksebene erringen.

Äußerst erfolgreich war die 1b-Klasse mit ihrer Lehrerin Christa Keliny. Sie nahm am 45. Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb teil und konnte dabei in ihrer Altersgruppe vier Plätze unter den ersten zehn erreichen, darunter auch den 1. Preis!

1. Rang: Schönegger Judith
3. Rang: O´Connor Layla
4. Rang: Kofler Raphael
10. Rang: Robitsch Lili

Das Siegerbild von Judith Schönegger, 1b (Foto: Raika Lienz)


 

Auf dem Bild links sind die ersten 3 in der jeweiligen Altersgruppe, rechts die Sieger.
Vorne in der Mitte stehen unsere Schülerinnen Schönegger Judith und O´Connor Layla.
(Fotos: Raika Lienz)