Woche des interreligiösen Dialogs

Im Rahmen der Woche des Interreligiösen Dialogs vom 1. - 7. Februar 2019 haben sich einige unserer Schülerinnen und Schüler - Segenswünsche und gute Gedanken überlegt - diese mit ungiftigen Farben auf Esspapier geschrieben - sie zur Drau gebracht - um sie mit dem Wasser durchs Land bis zum Meer zu senden. Die Sonne macht daraus Wolken, die weiter reisen. Irgendwann – irgendwo werden sie dann „Segen regnen“! Es war ein Segen euch, liebe Kinder zu beobachten, zu sehen mit welcher Kreativität und Begeisterung ihr bei dieser tollen Aktion mitgemacht habt. In Wahrheit seid auch ihr ein „Segen“, eine Freude für uns!

        

       

Fotoquelle: 
schneeberger