Krippenspiel

Bei der Weihnachtsmesse unserer Schule und bei der Kindermette am Hl. Abend zeigten die zweiten Klasse heuer ein ganz besonderes Krippenspiel. Das Stück wurde nicht live aufgeführt, die Schüler lasen lediglich den Text. Bilder dazu wurden per Beamer an die große Leinwand geworfen. Diese Bilder haben die Lehrerinnen vorher mit den Kindern aufgenommen. Hier könnt ihr sie noch einmal sehen! Gratulation für diese besonders gute Idee!

Am Adventmarkt

Wie jedes Jahr tritt auch heuer der Chor unserer Schule am Lienzer Adventmarkt auf. Chorleiter Schneeberger Klaus wird dabei von seinen Kindern Elias am Keyboard und Jana an der Querflöte unterstützt. Auf der kleinen Bühne vor der Liebburg drängen sich die Sänger, vor der Bühne Eltern, Geschwister und Verwandte. Wie nicht anders zu erwarten war es auch diesmal eine gelungene Vorstellung.

Nikolausfeier

Wer hat heute Namenstag? Bischof Nikolaus!

Deshalb kommen alle Klassen in der Bücherei zusammen.

Die Schüler der 1a haben schon hart auf den Nikolaus gewartet.

Martinsfeier

Am Freitag kamen unsere Kleinsten aus den ersten Klassen zu einer kleinen Martinsfeier in der Bücherei zusammen. Mit viel Liebe gestaltet wurde die Feier von unseren Religionslehrerinnen. Neben den obligaten Martinsliedern hatten sie auch ein kleines Spiel einstudiert. Nicht zu kurz kam dabei auch die Botschaft des Hl. Martin: das Teilen. Am Ende der Feier durften sich je zwei Kinder einen Brezen teilen.

Der fliegende Robert - Die ganze Wahrheit

Beim Fest der Stimmen im Lienzer Stadtsaal trat unsere Musikklasse mit dem bekannten Lied vom fliegenden Robert auf. Da das Ende der Geschichte Klassenlehrer Klaus Schneeberger ein wenig zu grausam schien - immerhin verschwindet Robert auf Nimmerwiedersehen - dichtete er den Text kurzerhand um.

Fest der Stimmen

25 Singgruppen nahmen am 22. März am Fest der Stimmen teil - darunter auch unsere Schule mit gleich 2 Gruppen, dem Schulchor und der Musikklasse, beide geführt von Klaus Schneeberger. Die Musikklasse gab das Lied vom "Fliegenden Robert" zum Besten, und zwar mit einer selbst erfundenen Zusatzstrophe. Robert fliegt nicht wie im Original auf Nimmerwiedersehen davon, sondern erfindet den Paragleiter und landet sicher auf der Erde. Der Chor sang einen Hit von Sting mit deutschem Text.

Fasching

Nachdem letztes Jahr der Faschingdienstag in die Semesterferien fiel und somit in der Schule ausfiel, feierten wir heuer wieder ausgiebig Fasching. Die Lehrer wählten für sich das Motto "Wilder Westen" und verkleideten sich als Cowboy, Sheriff, Indianer und Bardamen. Sogar ein Kaktus war mit dabei und auch ein Pferd führten wir mit. So gut wie alle Schüler kamen verkleidet und gut gelaunt in die Schule.

Vorlesetag

Den Tiroler Vorlesetag am 10. November nutzte die 4b-Klasse mit ihrer Lehrerin Dagi Holaus Verwandten, Bekannten und Interessierten etwas vorzulesen. Sie tat dies im Café "Genusswerk" in Lienz. Hier einige Impressionen:

Volksschulcup 2016

Wir sind Sieger!

Unsere Fußballer, trainiert von Religionslehrer Ortner Burkhard, hat sich beim heurigen Volksschul-Fußball-Cup großartig geschlagen. Sie wurden Bezirksmeister und fuhren zur nächsten Runde nach Spittal. Dort wurden sie Landesmeister für Kärnten und Osttirol!!!

KIWI - Kinder entdecken Wirtschaft

Die dritten Klassen nahmen an der Aktion „KIWI – Kinder entdecken Wirtschaft“ teil.

Seiten

Subscribe to Volksschule Lienz Süd 1 RSS