Pensionierungen

Zwei Kolleginnen haben uns mit Ende des Schuljahres in die wohl verdiente Pension verlassen.

Prominenter Besuch

Letzten Freitag hatte sich prominenter Besuch angesagt. Michael John Lema, Fußballer auf dem Sprung zu einer großen Karriere und ehemaliger Schüler unserer Schule, kam auf Einladung seines ehemaligen Klassenlehrer zu uns. Er erzählte über sein Leben als Profifußballer und beantwortete die Fragen der Schüler. Michael ist in Tansania geboren und lebt seit 2009 in Österreich.

Erlebniswelt Baustelle

Anfang Mai stand für die 2a, für 3a und 3b, Ziegel schleppen und Möbel bauen auf dem Stundenplan. Sie durften hämmern, schrauben, malen, verputzen, Rohre zusammenstecken, Dach decken, Fliesen legen,... So lernten sie spielerisch Berufe auf der Baustelle kennen und hatten viel Spaß dabei. Finanziert wurde die bestens organisierte Veranstaltung von der Wirtschaftskammer.

Manege frei!

Wir Schülerinnen und Schüler der 4 b erlebten zwei besondere Turnstunden mit Frau Kneuer Isabella vom Kulturservice. Nach einem kurzen Aufwärmspiel erklärte uns Isabella die Grundpositionen und die Grundtechniken für den Aufbau der Menschenpyramiden. Anschließend wurden wir in 3 Gruppen eingeteilt und erhielten Auftragskärtchen. Nun probierten wir selbstständig Figuren aus, die aus 2 bis 5 Kindern bestanden.

VS-Cup

Seit dem Herbst haben unsere Fußballer mit Lehrer Klaus Schneeberger fleißig trainiert.
Bei der Vorrunde kämpften sie mit vollem Einsatz - und verpassten nur knapp den Aufstieg.
Trotzdem: Gratulation zu eurer tollen Leistung!

Angefeuert wurden die Fußballer von ihren Mitschülern, die mit ihren Melodicas richtig laut wurden -  und von einer Cheerleader-Gruppe! Danke für eure Unterstützung!

Abschied

Wir trauern um unsere Kollegin Christine Pfeifhofer.

Schikurs

Viel Spaß hatten wir bei unserem Schikurs am Zettersfeld vom 12. - 15. März. Hier einige Bilder:

Fasching

Der Faschingsdienstag war kein Schultag wie jeder andere! Im Schulhaus waren die Narren los! Zuerst gab es die Faschingsfeiern in den Klassen, wie hier in der 2a:

Woche des interreligiösen Dialogs

Im Rahmen der Woche des Interreligiösen Dialogs vom 1. - 7. Februar 2019 haben sich einige unserer Schülerinnen und Schüler - Segenswünsche und gute Gedanken überlegt - diese mit ungiftigen Farben auf Esspapier geschrieben - sie zur Drau gebracht - um sie mit dem Wasser durchs Land bis zum Meer zu senden. Die Sonne macht daraus Wolken, die weiter reisen. Irgendwann – irgendwo werden sie dann „Segen regnen“!

Eine Nacht in der Schule

In der Nacht auf den 8. Dezember gehörte die Schule der 3b-Klasse. Lest mehr dazu:

Unsere Übernachtung in der Schule!

Seiten

Subscribe to Volksschule Lienz Süd 1 RSS